13:46:06 GMT
Passwort Vergessen? Hier Klicken

KYC (Kundenpolitik)

Sie sollten wissen, dass Kundenpolitik in letzter Zeit weltweit immer wichtiger geworden ist, besonders für Banken und andere Finanzinstitutionen, um Identitätsbetrug, Geldwäsche, Finanzbetrug und terroristischen Aktivitäten vorzubeugen.

TorOption hat eine “Null-Toleranz” Betrugspolitik und unternimmt alle möglichen Maßnahmen, um diesen vorzubeugen. Jegliche betrügerischen Aktivitäten werden aufgezeichnet und alle damit in Verbindung stehende Konten geschlossen. Alle Gelder in diesen Konten werden verfallen.

Vorbeugung:

TorOption zielt darauf ab, die Integrität jeglicher erhaltenen sensiblen Daten, wie Ihre Kontoinformationen und die Transaktionen, die Sie abschließen, abzusichern, indem eine Vielzahl an Sicherheitsvorkehrungen und Betrugskontrollen verwendet werden. Für die Sicherung Ihrer elektronischen Transaktionen benötigen wir gewissen Daten von Ihnen, inklusive Ihrer bevorzugten Einzahlungsmethode.

Wenn Sie Gelder einzahlen werden wir die folgenden Dokumente benötigen:

1. Eine Kopie eines offiziellen Ausweisdokuments: Jeglicher von der Regierung ausgegebener Ausweis, Führerschein, Reisepass etc. Darauf sichtbar: Voller Name und ein aktuelles Foto, Geburtsdatum, momentane Adresse, Ablaufdatum. Alle Ränder müssen sichtbar sein.
2. Eine Kopie eines Adressnachweises: Eine Rechnung (Telefon/Bank/Strom- bzw. Gasrechnung/Versicherung). Darauf sichtbar: Voller Name, momentane Adresse, Ausgabedatum. Bitte stellen Sie sicher, dass die Rechnung aus den letzten 3 Monaten stammt. Ältere Rechnungen werden nicht akzeptiert.
3. Falls Sie Gelder per Kredit- oder Debitkarte auf Ihr Konto einzahlen benötigen wir eine Farbkopie der Vorder- und Rückseite dieser. Die Vorderkopie sollte das Folgende enthalten: Voller Name, die ersten und die letzten vier Ziffern (bitte bedecken Sie die mittleren 8 Ziffern), Ablaufdatum. Die Rückseitenkopie sollte das Folgende enthalten: Ihre Unterschrift (bitte bedecken Sie den CVV Code). Kreditkartenkopien ohne Unterschrift werden nicht akzeptiert. Alle Ränder der Karte müssen sichtbar und der Text gut lesbar sein.
4. Unterschriebenes Deklarationsdokument. Als Teil einer Standardprozedur muss uns jeder Kunde, der eine Kredit- bzw. Debitkarte verwendet, ein unterschriebenes Deklarationsformular senden, um seine/ihre Transaktionen zu bestätigen. Ein ausgefülltes und unterschriebenes Deklarationsdokument muss zusammen mit dem Rest der benötigten Dokumente an die E-Mail-Adresse des Unternehmens (Compliance.de@toroption.email) senden.
5. Unterschriebenes Authorisationsdokument. Als Teil einer Standardprozedur muss uns jeder Kunde, der ein Handelskonto bei TorOption hat, ein persönlich unterschriebenes Authorisationsformular senden, um die Identität des Inhabers des Handelskontos zu bestätigen. Ein ausgefülltes und unterschriebenes Authorisationsdokument muss zusammen mit dem Rest der benötigten Dokumente an die E-Mail-Adresse des Unternehmens (Compliance.de@toroption.email) gesendet werden.

Klicken Sie hier, um das Authorisationsdokument herunterzuladen
Klicken Sie hier, um das Deklarationsdokument herunterzuladen

Bitten zögern Sie nicht, unseren Kundendienst zu kontaktieren, falls Sie fragen haben: support.de@toroption.com

Wann muss ich diese Dokumente bereitstellen?

Wir schätzen es sehr, dass Sie sich die Zeit nehmen, uns alle nötigen Dokumente so bald wie möglich bereitstellen, damit jegliche Verzögerungen beim Verarbeiten Ihrer Transaktionen verhindert werden können. Wir benötigen den Eingang aller erforderlichen Dokumente, bevor Sie jegliche Geldtransaktionen zu Ihrem Vorteil tätigen können.

Unter gewissen Umständen werden wir möglicherweise diese Dokumente anfordern müssen, bevor Sie jegliche anderen Aktivitäten mit Ihrem Konto, wie dem Einzahlen oder Handeln, tätigen können.

Bitte beachten Sie, dass Ihre anstehenden Abhebungen abgebrochen und zurück auf Ihr Handelskonto gezahlt werden, wenn wir die benötigten Dokumente nicht erhalten. Wir werden Sie bei solch einem Ereignis über unser System benachrichtigen.

Wie kann ich Ihnen diese Dokumente schicken?

Bitte scannen Sie Ihre Dokumente oder machen Sie hochauflösende Digitalbilder, die Sie als JPEGs speichern, und senden Sie diese per Mail an compliance.de@toroption.com.

Woher weiß ich, dass meine Dokumente bei Ihnen sicher sind?

Für TorOption hat die Sicherheit von Dokumenten die höchste Priorität, weswegen alle erhaltenen Dokumente mit äußerstem Respekt und Diskretion behandelt werden. Alle erhaltenen Dateien werden bei jedem Schritt des Überprüfungsverfahrens durch das bestmögliche Level an Verschlüsselung gesichert.

Wir danken Ihnen für Ihre Zusammenarbeit, wobei Sie uns dabei helfen, TorOption einen sichereren Platz zum Handeln zu machen.