13:46:06 GMT
Passwort Vergessen? Hier Klicken

Glossar

TorOption Glossar
Der Basiswert, der einen Vertrag bestimmt. Es ist im Allgemeinen eine Ware, Aktie, Währungspaar oder ein Index.
Ein Begriff, der einen neutralen Verlust und Gewinn als Ergebnis dessen beschreibt, dass ein Vermögenswert bei Ablauf grob der gleiche Wert war, der er beim Kauf war.
Ein Adjektiv beschreibt die Meinung, dass ein Vermögenswert oder ein Markt im Allgemeinen im Preis sinken wird.
Optionen, die den Anlegern ermöglichen, einen festen Betrag zu verdienen, wenn sie korrekt vorhersagen, ob der Wert des Vermögenswerts über oder unter dem Ausübungspreis steht, wenn der Handel abgelaufen ist. Wenn die Anleger die Richtung in die sich der Wert entwickelt falsch vorhersagen, verlieren sie ihre Investition.
Dieses Adjektiv beschreibt die Meinung, dass ein Vermögenswert, oder der Markt im Allgemeinen, im Preis steigen wird.
Die beiden Währungen, die einen Devisenkurs enthalten. Ein Forex-Rate ist die Menge, die die erste Währung im Paar wert ist in Bezug auf die zweite Währung ausgedrückt.
Wenn Sie glauben, dass Ihr Handel beim Abschluss "im Geld steht" ermöglicht Ihnen Double Up, einen neuen Handel zu tätigen, der genau das gleiche ist wie der aktuelle Handel, außer dass er mit der aktuellen Rate eröffnet. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, einen profitablen Handel schnell zu öffnen, denn Sie müssen die gleichen Bedingungen nicht erneut eingeben, die Sie eingegeben haben, als Sie zuerst investiert haben. Auf diese Weise können Sie Ihre Gewinne aus dem Handel verdoppeln und Ihre Gewinne in kürzester Zeit maximieren.
Eine Statistik, die aktuelle Wirtschaftswachstum und Stabilität, oder das Fehlen derselben anzeigt. Gemeinsame Indikatoren umfassen, das Bruttoinlandsprodukt (BIP), die Beschäftigungsquoten, Inflation, Einzelhandelsumsätze, die Handelsbilanz, usw.
Die Zeit und das Datum, an dem eine Option abläuft.
Dies ist eine Funktion, die ein Händler erlaubt, eine Position vor Ablauf der Zeit zu schließen.
Type of binary option contract in which you are presented with a range of rate levels at equal intervals (ladder rungs), combined with various expiry choices. And, of course, Call or Put options.
Einer der beiden Hauptschulen der Analyse die verwendet wird, um makroökonomische Daten zu prüfen, wie nationale wirtschaftliche Gesundheit, Zentralbankentscheidungen, politische Ereignisse oder geologische Ereignisse. Im Kern der Fundamentalanalyse ist die Ansicht, dass Vermögenswerte vorübergehend falsch bewertet werden, aber schließlich ihren korrekten Preis erreichen, und aus makroökonomischen Ereignissen kann man ableiten, was die eventuellen korrekten Preis sein werden.
Eine Klasse der indirekten Wertpapiere, die aus einem Vertrag besteht, eine Art von Ware in der Zukunft zu einem bestimmten Zeitpunkt zu kaufen oder zu verkaufen. Ein strikter Terminkontrakt erfordert, dass der Inhaber die Ware kauft oder verkauft, während ein Futures-Option Ihnen die Wahl gibt, dies zu tun.
Eine Social Trading-Funktion, die es Ihnen erlaubt, die Investitionen von erfolgreichen Tradern zu kopieren und Ihren Gewinn zu erhöhen, während Sie sich die Zeit nehmen, die Märkte für sich selbst zu studieren.
Dies ist der Begriff der verwendet wird, um zu beschreiben, wenn ein Investor eine Position erreicht in der er Gewinn realisiert. Eine Call-Option ist im Geld, wenn der Ablauf Preis über dem Ausübungspreis liegt. Eine Put-Option ist im Geld, wenn der Ablauf Preis unter dem Ausübungspreis liegt.
Der Betrag, den Sie bei jedem Trade investieren.
Langfristige Optionen sind Abschlüsse, die für mindestens 24 Stunden geöffnet sind. Diese Art des Handels ist besser geeignet für Anleger, die die Vorteile der technischen und fundamentalen Analyse in Anspruch nehmen möchten.
Ein einzigartiges Merkmal, das die alles oder nichts Trading-Erfahrung bietet. Dies bedeutet, dass, wenn Ihr Handel in dem Geld ist, dass Sie die gesamte Auszahlung zu gewinnen, aber wenn Ihr Handel außeralb des Geldes steht, verlieren Sie den gesammten Betrag, den Sie investiert haben.
Dies ist ein Begriff der verwendet wird, um zu beschreiben, wenn ein Investor eine Position erreicht, in der er Verluste macht. Eine Call-Option ist außerhalb des Geldes, wenn der Ablauf Kurs unter dem Ausübungspreis liegt. Eine Put-Option ist außerhalb des Geldes, wenn der Ablauf Preis über dem Ausübungspreis liegt.
Paare handeln ist eine Handelsoption, die einer regulären binäre Option ähnlich ist. Doch statt zu entscheiden, in welche Richtung sich der Preis entiwckeln wird, basieren Sie Ihren Handel auf der Grundlage, dass Ihr Vermögenswert einen anderen in einem bestimmten Zeitrahmen übertreffen wird.
Der Gewinn der realisiert wird, wenn ein Vertrag im Geld stehend ausläuft.
Der Preis eines Vermögenswertes, wenn Sie den Handel abschließen und den Vermögenswert kaufen.
Wenn Sie zum Handel neu sind, ist es möglich, erhebliche Verluste oder erhebliche Gewinne zu machen. Sie können Ihre Risiken durch kontrollierte Risiko-Trades verwalten, um eine absolute Grenze für mögliche Verluste zu setzen.
Prolongation ist eine hervorragende Funktion, mit der Sie Ihre Ablaufzeit in die nächste verfügbare Ablaufzeit “hinüberrollen” können, wenn Sie glauben, dass Ihre Option "außerhalb des Geldes" verfällt. Mit der zusätzlichen Zeit, können Sie möglicherweise einen Verlust-Trade in einen Gewinn umwandeln. Es ist zusätzlich eine solide Stop-Loss-Strategie die Sie während des Handelns implementieren können. Bitte beachten Sie, dass dieses Tool nur 10 Minuten vor der gewählten Ablaufzeit und nur einmal pro Handel anwenden können. Zur letzten Ablaufzeit des Tages ist prolongation nicht verfügbar.
Der unterliegende Preis eines Vermögenswertes, Sie den Handel schließen und den Vermögenswert Verkaufen.
Der Betrag, den Sie von jedem Handel profitieren, unter Abzug der Investitionssumme.
Eine der beiden Hauptschulen der Analyse verwendet historische Daten, um zukünftige Trends der Vermögenspreise zu prognostizieren. Im Kern der technischen Analyse steht die Ansicht, dass alle Aspekte eines Vermögenspreises in den Marktpreis fliessen, und daß Trends abgeleitet warden können, um die Richtung zu bestimmen in die sich ein Vermögenswert entwickeln wird.
Die Märkte öffnen ab Sonntag (22.00 Uhr GMT) und scließen Freitag (20.00 Uhr GMT). Allerdings gibt es einige Aktienmärkte, die am Samstag und Sonntag arbeiten.
Mit dieser unglaublich schnellen Funktion können Sie Gewinne in sehr kurzer Zeit machen, wenn sie richtig tippen. Dieser Begriff 60 Sekunden wird manchmal genutzt um Trades von weniger als 30 Sekunden bis zu 5 Minuten zu beschreiben.